Vorurlaub

Da mein Flug nach Vilnius morgen um 7:00 Uhr startet, habe ich mich heute nacht in einem Hotel in Flughafennähe einquartiert und war zum Abendessen im Flughafen. Ich kannte dort zwar vom Vorübergehen den großen überdachten „Biergarten“ Airbräu zwischen den Terminals 1 und 2, wusste aber nicht, dass dort selbstgebrautes Bier ausgeschenkt wird. Somit dürfte der Flughafen München der einzige weltweit mit eigener Hausbrauerei sein. Gut geschmeckt hat’s auch noch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s