D+30: doch noch im „kuscheligen“ Krankenzimmer

Heute morgen gab es erstmal noch 2 Beutel Erythrozyten als Doping, dann durfte ich heute nachmittag wieder das Gelände auf eigene Faust (und Verantwortung) verlassen. Diesmal bin ich allerdings nur zu Fuss in der Gegend herumgelaufen.

Mal sehen, ob es morgen wieder für einen Ausflug nach Hause reicht.