D+19: Strenge Isolation aufgehoben

Heute waren die Leukozyten bei über 2, während die Thrombozyten nochmal aufgefüllt werden mussten.

Das Wichtigste ist jedoch: die strenge Isolation ist jetzt aufgehoben,d.h.
– die grünen Kittel für Personal und Besucher sind abgeschafft, es reicht ein Mundschutz,
– ich darf mein Zimmer für kleine Ausflüge innerhalb des Klinikgeländes verlassen, allerdings muss ich mich dafür vorher und nachher komplett umziehen und einen speziellen Mundschutz tragen. Hier zum Beweis ein Foto eines Innenhofes:

image

Allerdings habe ich dabei gemerkt, wie schnell man ermüdet. Ich bin also jetzt zusätzlich motiviert für die Physiotherapie.

5 Kommentare zu “D+19: Strenge Isolation aufgehoben

  1. Hi Jean,

    Das freut mich so unheimlich für dich! Es ist Wahnsinn wie du das ganze durchstehst ! Hut ab und Respekt…auch weil die Leute die das irgendwann durchmachen müssen, eine Fundstelle haben die Mut macht…

    Maik

  2. Bravo Jean, Dat do ass rëm grousse Schrack no vir. Mee du mierks jo selwer, dass du muss lues maachen. Wéi ass et mam Iessen? Wat has du haut Guddes kritt?

    Bis soss Rosie

  3. Meine „Arbeit“ als Postbote diese Woche hat mir viel Spass gemacht! Weiter so mit deiner Ausdauer, deiner Geduld, deinem Optimismus und deinem Humor!!!! Jetzt hast du es bald geschafft und wir können feiern!
    Raymond
    P.S.: Als regelmaessiger Besucher habe ich auch gemerkt und genossen, dass das ganze Personal keine Gelegenheit auslässt zu helfen, zu erklären und zu ermutigen. Grossen Dank!

  4. Das sind ja mal schöne Nachrichten, trotzdem jetzt nicht übertreiben und das ganze ruhig angehen lassen. Ich freu mich für dich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s