Essen, Gewicht

Heute morgen bin ich doch etwas erschrocken, als ich auf die Waage gestiegen bin – gerade mal 60,0 kg. Da habe ich noch einiges nachzuholen.

Daher gab es heute mittag Reis und ein frisches Kabeljaufilet, und heute abend einen großen Schokocroissant mit einem ebenso großen Apfelkuchen. Mal sehen, ob sich das morgen früh auswirkt. Später heute abend (oder morgen zum Frühstück) gibt es vielleicht noch eine frisch gemixte Bananenmilch.

2 Kommentare zu “Essen, Gewicht

  1. Elo musst du alles iessen wat dir schmaacht an dech gutt erhuelen. Ech verstinn net firwat déi Reha eréischt an 3 Méint ass.

    Bis soss Rosie

  2. et ass jo scho gutt dass du elo kanns iessen wat s du Loscht hues an och wéini. Du weess jo am beschten wat gutt fir dech ass! Et geet jo lo all Dag besser 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s